Die Schlaufüchse

Vorfreude auf den ersten Schultag…

In ihrem letzten Kindergartenjahr werden Ihre Kinder bei uns zum sogenannten Schlaufuchs – manche warten schon vorher ungeduldig darauf, endlich dazu zu gehören…. Mit den Schlaufüchsen unternehmen wir gemeinsame Ausflüge, auf denen sie viel über die Lokalgeschichte, die Natur oder aber das richtige Verhalten im Straßenverkehr lernen. So erkunden wir zum Beispiel das Salzmuseum, den Wasserturm und das Museum Lüneburg. Aber auch im Kindergarten selbst beschäftigen sich unsere Erzieher und Erzieherinnen gesondert mit den Schlaufüchsen: Besondere Spiele oder Materialien für Vorschulkinder werden in den Gruppen angeboten, bearbeitet und besprochen. Die Ausflüge werden inhaltlich mit kleinen Projekten verbunden.

Wer ist Wer? Um zu wissen, wer ab sofort ein Schlaufuchs ist, haben sich im September fünf Erzieherinnen mit 44 Schlaufüchsen getroffen und gemeinsam einen Wald- und Wiesenausflug gemacht.

Da einige Aktionen nicht mit über 40 Kindern umgesetzt werden können, haben wir uns in zwei Gruppen aufgeteilt:
Traumwolke: Sonja und 9 Kinder
Regenbogen: Tina und 8 Kinder
Villakunterbunt: Romina und 10 Kinder
Zauberschloss: Janna und 7 Kinder
Märcheninsel: Franzi und 8 Kinder

Hier finden Sie die nächsten anstehenden Termine der Schlaufüchse 2019.